Die Zweitmeinung - der sichere Weg

Sie haben bereits einen Arzt aufgesucht, der Ihnen zur Operation geraten hat? Sie haben eine Interpretation vorhandener bildgebender Verfahren wie CT, MRT oder Röntgenbilder aber möchten diese durch einen weiteren Spezialisten bestätigt wissen? Gehen Sie auf Nummer sicher und holen Sie sich eine zweite Meinung.

Im Wirbelsäulenzent•rum Ulm/Langenau bieten wir Ihnen eine unabhängige Deutung Ihrer vorhandenen CT- MRT- und Röntgenbilder an. Und erläutern Ihnen davon ausgehend mögliche Behandlungsalternativen. Denn oftmals sind Schäden, die das Untersuchungsbild aufdeckt, nicht zwangsläufig die Ursache für Ihre Beschwerden. Und nur in den seltensten Fällen ist eine Operation gleich der beste und einzige Weg zur Genesung.

Bitte nicht vergessen!

Bringen Sie bitte bei einer Erstvorstellung im Wirbelsäulenzent•rum Ulm/Langenau alle vorhandenen bildgebenden Befunde (z.B. CT oder MRT der Wirbelsäule) sowie eine Überweisung durch Ihren Hausarzt mit.

Wirbelsäulenzent•rum Ulm/Langenau. Wir sprechen Ihre Sprache.